Anni Freiburgbärin von Huflattich

Boulevard – Mit'n Theo un' seine Kumpels

Hauptmenü

Lecker

Lecker!

Leckerer

Richtig lecker

Leckerstest

MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten

Gern gelesen

Anni in the sky with toys

Clair de Lune vom Weltraum aus betrachtetClair de Lune, Glanz des Mondes, von Claude Debussy ist eines unserer Lieblingsstücke und wird deshalb mehr als andere gespielt.

Schöner noch, als von der Erde aus den strahlenden Mond zu bewundern, ist es ihn direkt vom Weltraum zu betrachten.

Ich komme aus eigener Kraft hoch hinaus ins Weltall und genieße dort oben Clair de Lune pur.

Claude Debussy, Clair de Lune – einfach knorke!

Nu‘ is‘se also vorbei. Die richtich kalte Jahreszeit in der die Tierkes fürchterlichteste Not leid‘n tun.

Ab sofort neu!

Pommes un‘ Wildschweindelikatessen in’ne Pommesbude von’nem Theo!
Echt lecker!!!

Der Januar war wirklich richtich Eißekalt un‘ da kann‘ich nur sag‘n tun: „Klasse ihr Spender für Tiere in Not!“

In‘nem letzten Monat sin‘ so viele Tiere bei mir an‘ne Pommesbude vorbei gekomm‘n un‘ wollt‘n ‘n schönet warmes Plätzken un‘ da hab‘ich natürlich nich‘ nein gesacht.

In‘nem Januar hab‘ich dank so vieler Spender mein‘ Verkauf von… Weiterlesen

Anni Freiburgbärin von HuflattichWenn‘s dem Esel zu wohl ist, geht er auf‘s Eis. Anders kann man das parteischädigende Verhalten von Petry samt Anhang kaum besser charakterisieren. Wollen die Zickenkrieger_Innen mit aller Macht verhindern, dass die AfD als ALTERNATIVE den nächsten Bundestag aufräumt?

Es scheint fast so.

Anders ist es nicht zu erklären, dass ein Vorgang (zur Erinnerung die sogenannte „Schande“-Rede von Björn Höcke), der sogar von der Lügenpresse längst vergessen wurde, wieder ans Licht gezerrt worden ist.

Parteiausschluss für Höcke! Cui bono?

Der AfD mit Sicherheit nicht. Die AfD ist die Alternative zu den verkommenen Systemparteien, nicht das anbiedernde fünfte Rad um der CDU noch einmal zur Macht zu verhelfen.

Mich kotzt die Weiberwirtschaft der CDU genauso an, wie die in der AfD.
Weiterlesen

Jau. Hab‘ mich richtich gefreut. Anniken war nich‘ in‘nen Büro un‘ keiner sons‘ auch nich‘. Auf‘n Balkon war richtich klasse Frühlingssonne un‘ da hab‘ich mir‘n richtich lecker Essen gemacht.

Wo ich die Musik gemacht hab'

‚N Bildken von mein lecker Essen hab‘ ich nich‘ gemacht. Aber hier iss das Bildken, Wo ich die Musik gemacht hab‘

1a Frühlingsfutter.

Mein Lunsch war‘n Magnum, also diese kleinen Dingers mit‘n goldenen Papier unten rum un‘ das hab‘ich auf‘n Teller mit‘ne Banane zermatscht (ich tu‘ jetz‘ wieder Banankes ess‘n tun,… Weiterlesen

Wir fotografieren seit Jahren ausschließlich im Camera-Raw Format. In diesem Format werden die Bilder in höchstmöglicher Bitbreite aber unbearbeitet auf die Speicherkarte geschrieben. Ein im jpg-Format gespeichertes Bild ist immer 8-bit breit, jpg‘s werden aber von der Kamera je nach Motiv und Einstellung aufbereitet.

Von der Kamera direkt auf den PC

Ein Camera-Raw Bild sieht in der Regel recht unansehnlich aus und muss in einem entsprechenden Programm, wir nehmen noch Lightroom, nachbearbeitet werden. Da Camera-Raw Bilder mindestens 14 Bit breit sind, ergeben sich bedeutend mehr und feinere… Weiterlesen

Letzte Beiträge

Gebetsintention

Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Autoren

Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo

Kepplerbibel NT

Kepplerbibel - Das Neue Testament

Gebetsschatz

Gebetsschatz